31. Oktober 2010



nach wie vor kommen täglich neue Seiten hinzu, die das Video eingebettet haben und für stetige Klickzahlen sorgen, hauptsächlich aus dem spanisch-sprachigen Raum:






Und wie auch in den vergangenen Tagen habe ich die mit Abstand meisten Klicks aus Brasilien, täglich mehr als 10.000

Doch auch immer mehr französische Seiten (mit zum Teil recht anzüglichen Kommentaren) kommen hinzu:




Auffällig auch die vermehrte Verbreitung in Polen:


oder hier:


FUNDSTÜCK DES TAGES:
http://gaytube.blog97.fc2.com/

(die erste Seite mit schwulem Inhalt auf japanisch! Übersetzung des japanischen Kommentars durch den Google-Translator: „In einem Bären aber erotisch ist, sondern etwas Reales!“ das lässt Raum für Interpretationen....)







Ich schätze, dass das Video mittlerweile auf ca 100 verschiedenen Seiten verlinkt ist, dazu eingebettet auf eine Vielzahl von Profilen in sozialen Netzwerken wie facebook und Co.
Wie oft es heruntergeladen wurde und nun als "eigener" Content präsentiert wird ist nur zu ahnen.

Keine Kommentare:

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.