26. Oktober 2010



Langsam wird es ein bisschen bunter:

Diverse andere Video-Plattformen haben mein kleines Bären-Video eingebettet.


(die erste Quelle aus Brasilien, keine Ahnung wie man dort darauf kam, aber dies wird noch gewaltige Folgen haben...)

zu sehen auf coreyconstable.com (R.I.P.)  versehen mit der netten Beschreibung
"Probably the most tame thing you’d find if you ever Googled “bear orgy”"
(Wahrscheinlich das Harmloseste, was Sie finden konnten, wenn Sie schon mal "Bear Orgy" gegoogelt haben) 


Und mit unaufhaltsamer Macht entwickelt sich die berühmt-berüchtigte Eigendynamik des Internets:

Da ich nie mit einer derartigen Verbreitung gerechnet hätte und den Begleittext nur auf deutsch geschrieben habe, bekommt das Video ab sofort den international super zu vermarktenden Titel "Bear-Orgy" verpasst.

Ergebnis: Die Klickzahlen schnellen weltweit in die Höhe!

Neben nach wie vor Deutschland als Spitzenreiter mit immerhin noch 600 Klicks holen Japan, Estland und zum ersten Mal Brasilien deutlich auf.

Erste private Blogs wie etwa ladimurfi.wordpress.com/ haben das Video eingebettet.

Klicks an diesem Tag: ca 4000

Keine Kommentare:

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.